Lösungen

On-Premises

PLANsation – ON-PREMISES

Von IT-Verantwortlichen wird das sehr gebräuchliche Nutzungsmodell On-Premises in vielen Unternehmen sehr gut angenommen, da es im eigenen Netzwerk installiert und betrieben wird und somit die volle Kontrolle gewährleistet ist.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns!

KONTAKT

4 Vorteile von On-Premises

Customizing

Customizing

Personaleinsatzplanung ist ein vielschichtiges Optimierungsproblem, bei dem unternehmensspezifische Rahmenbedingungen und Regelungen zu berücksichtigen sind. Der Teufel steckt dabei oft im Detail, so dass Standardlösungen z.B. aus der Cloud möglicherweise nicht passen. In solchen Fällen setzen wir auf unser Anforderungsmanagement, so dass wir im Ergebnis eine maßgeschneiderte Lösung an Sie ausliefern können.

Integration

Integration

Workforce-Management ist stark datenbasiert und produziert entlang des Planungsprozesses weitere Daten. Der automatische Datenaustausch mit Drittsystemen lässt eine tiefe Intergration des WFM-Tools in die eigene IT-Infrastruktur sinnvoll erscheinen. Sicherheit und technische Gründe sprechen dafür, dies im eigenen Unternehmensnetzwerk zu bewerkstelligen – ein wichtiger Pluspunkt für eine On-Premises-Lösung.

Datenschutz

Datenschutz

Unternehmen in regulierten Branchen oder Organisationen mit hohen Sicherheitsanforderungen präferieren mit Blick auf ein hohes Schutzniveau oftmals selbst gehostete Software-Lösungen. Ein besonders schützenswertes Gut für den Gesetzgeber sind personenbezogene Daten. Wer sicherstellen möchte, dass personenbezogene Daten das Unternehmen nicht verlassen, setzt auf eine WFM-Installation im eigenen Unternehmensnetzwerk.

Kontrolle

Kontrolle

Der Besitz der Hard- und Software und die Pflege der eigenen Systeme garantieren ein Maximum an Kontrolle beispielsweise in technischer oder rechtlicher Hinsicht. Ein weiteres Kriterium ist, dass die lokal verfügbaren Systeme bei hohen Transaktionsvolumina in der Regel performanter sind. Auch die Sicherheit sowie die Datenhaltung verbleiben in Unternehmenshoheit, so dass das On-Premises-Modell nach wie vor seine Berechtigung hat.

TELEFON

+49 40 4294 8668 0

TELEFAX

+49 40 4294 8668 99