IKK classic plant Personal standortübergreifend mit PLANsation

Die IKK classic ist mit über drei Millionen Versicherten das führende Unternehmen der handwerklichen Krankenversicherung. Mit mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 160 Standorten im Bundesgebiet gestaltet die gesetzliche Krankenversicherung tatkräftig das Gesundheitswesen und ihre Kundenbeziehungen. Insgesamt 280 Beschäftigte an den drei Standorten Dresden, Erfurt und Haan betreu- en die rund 3,2 Millionen Versicherten aus der Ferne – per Telefon, E-Mail und Social Media.

„Wir hätten in einigen Sparten niemals erwartet, dass PLANsation anders plant. Aber die Verteilung der Schichten ist definitiv besser als vorher.“

René Felder, IKK classic

Die Lösung wird von den Beschäftigten und den Planern gut angenommen. Im Alltag überzeugt PLANsa-tion mit einer leichten Bedienbarkeit – für die Supervisoren genauso wie für jede einzelne Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter.

Auch das Erreichen der geplanten Servicelevel wird mit PLANsation einfacher, auch wenn die Quantifizierung des Anteils des Workforce-Management-Systems bei 1,9 Millionen Telefonaten jährlich und sich ständig wandelnden Anforderungen und Themen kaum möglich ist.

Case Study: Download anfordern:



Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können den Bezug von Informationen per E-Mail jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder E-Mail entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.